Hier geht es zu MYPINION Donauwörth

Aktuell wird für die Große Kreisstadt Donauwörth ein Integriertes Städtebauliches Entwicklungskonzept (ISEK) erarbeitet. Ein ISEK schafft die Grundlage zur finanziellen Unterstützung von Projekten im Rahmen der sog. Städtebauförderung durch Bund und Freistaat Bayern zur Stärkung der Ortskerne, zur Herstellung von nachhaltigen städtebaulichen Strukturen, zur Behebung von Funktionsverlusten und städtebaulichen Missstände und zur Bewahrung der baukulturellen Identität der Ortskerne.

Die Stadt Donauwörth ist bereits seit den 1980er Jahren in der Stadtsanierung tätig und wird seitdem durch die Städtebauförderung unterstützt. Um langfristig eine nachhaltige Entwicklung zu gewährleisten, bedarf es einer Überprüfung der bisher erreichten Entwicklungsziele sowie einer zukunftsgerechten Fortschreibung. Es soll ein Handlungs- und Entwicklungskonzept erarbeitet werden, in dem die verschiedenen relevanten Aspekte der Stadtentwicklung in einer ganzheitlichen Betrachtung zusammengführt und in strategische Zielaussagen sowie Projektschwerpunkte für die zukünftige Entwicklung gebündelt werden. Damit soll die Stadt auch für zukünftige Generationen als ein lebenswerter Ort erhalten und weiter entwickelt werden.

Die Stadt Donauwörth möchte Sie als BürgerInnen und Bürger daher frühzeitig in die Planung mit einbeziehen. Aufgrund der aktuellen Situation bietet die Stadt Ihnen im Rahmen des Bürgerdialogs gleich zwei Alternativen zur klassischen Bürgerbeteiligung an. Die Online-Bürgerbefragung MYPINION startet am 4. März 2022. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Ideen und Anregungen über diese Plattform einzubringen.

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt! – Wo gefällt es Ihnen besonders gut? Wo besteht dringender Handlungsbedarf? Welche Ideen möchten Sie bzgl. der künftigen Stadtentwicklung einbringen?
MyPINion ermöglicht Ihnen auf einer Karte der Stadt Donauwörth Ihre Ideen und Anregungen zu verorten und zu beschreiben. Pins können im gesamten Gebiet der Kernstadt gesetzt werden.
Wann können Sie mitmachen?

Vom 04. April bis 02. Mai 2022

Sinn und Zweck der Bürgerbeteiligung ist ein an die Öffentlichkeit gerichteter „Markt der Meinungen“. Es soll ein friedlicher und respektvoller Umgang ohne beleidigende Anfeindungen gepflegt werden.

Parallel startet eine „Mitmach – Ausstellung“ im Rathaus Donauwörth. Die Ausstellung gibt Ihnen einen Einblick in den aktuellen Stand der Planung. Es gibt auch hier die Möglichkeit, Meinungen und Denkanstöße zu den wichtigen Themen der Stadtentwicklung den Verantwortlichen der Stadt Donauwörth und den PlanernInnen mitzuteilen.

Hier geht es zu MYPINION Donauwörth