ISEK und GEK Stadt Münnerstadt

Online-Bürgerbeteiligung für die Stadt Münnerstadt

zurück zur Projektübersicht
Hier geht es zu MYPINION Münnerstadt

Die Stadt Münnerstadt beabsichtigt für den Hauptort Münnerstadt die vor rund 45 Jahren begonnene Stadtentwicklung in Verbindung mit der Städtebauförderung weiterzuführen. Bestehende städtebauliche Missstände sollen behoben, verkehrliche Probleme gelöst und Maßnahmen zur Sicherung der Daseinsvorsorge ergriffen werden. Dafür soll das integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK) aus dem Jahr 2010 fortgeschrieben werden.

Parallel dazu wird ein Gemeindeentwicklungskonzept für die weiteren Stadtteile erstellt, um die Richtung der zukünftigen Entwicklung Münnerstadts ganzheitlich zu definieren und Strukturverbesserungen in den Stadtteilen zu erwirken.

Der Stadt Münnerstadt ist die Einbindung der Bürgerschaft in den Planungsprozess wichtig. Um für die Erarbeitung der Konzepte trotz der Einschränkungen des öffentlichen Lebens aufgrund der Corona-Pandemie eine breit aufgestellte Bürgerbeteiligung zu erreichen und Wünsche und Ideen einfließen zu lassen, wird zusätzlich zur Auftaktveranstaltung die Beteiligung über diese Plattform angeboten.

Jetzt ist Ihre Meinung gefragt! Beteiligen Sie sich an der zukünftigen Gestaltung Ihrer Stadt:
Wo gefällt es Ihnen besonders gut? 
Wo besteht dringender Handlungsbedarf?

MyPINion ermöglicht Ihnen auf einer Karte der Stadt Münnerstadt Ihre Ideen und Anregungen zu verorten und zu beschreiben. Pins können im gesamten Stadtgebiet gesetzt werden.

Wann können Sie mitmachen?

Vom 18. Oktober bis zum 29. November
Sinn und Zweck der Bürgerbeteiligung ist ein an die Öffentlichkeit gerichteter „Markt der Meinungen“. Es soll daher in den Beiträgen ein friedlicher und respektvoller Umgang ohne beleidigende Anfeindungen gepflegt werden.

 

Hier geht es zu MYPINION Münnerstadt